Welcome home little Baby Bunbun!

Ihr Lieben, gestern war es endlich soweit. Ich hatte bei Facebook schon angekündigt, dass wir bald Zuwachs bekommen werden & unser Kenny einen Lebensgefährten/in. Gestern habe ich dann die Züchterin besucht, um mir die kleinen Baby Ninchens anzuschauen. Sie waren alle so knuffig und es fiel mir echt schwer mich zu entscheiden.. Da ich jedoch nicht ganz alleine entscheiden musste, beschlossen wir diesen kleinen Fratz mit nach Hause zu nehmen... Der/die Kleine hat uns nur 15€ gekostet, was ich etwas zu wenig finde für so ein Lebewesen, aber naja mir soll's recht sein!
Er/sie ist gerade mal 8 Wochen alt, kann aber schon alleine fressen und trinken. Nur das Laufen ist noch sehr tollpatschig.. Wenn er läuft streckt er die Hinterpfoten noch zu sehr aus, sodass sie platt auf dem Boden liegen. Wir wissen leider noch nicht welches Geschlecht ,,es" hat, das wird sich beim Arztbesuch herausstellen. Ich meine es ist ein Mädchen, jmd. anderes meint es ist ein Junge. Also abwarten... Jetzt ist er erstmal alleine in Quarantäne in einem Käfig. In der Zeit soll man genau darauf achten, ob das Ninchen Krankheitsymptome zeigt und den Kot von 3 Tagen sammeln. Den bringe ich dann mit zum Tierarzt, damit er es untersuchen kann.
Der/die Kleine ist ein Löwenkopf/Langhaarmischling und komplett schwarz. So klein & zerbrechlich, aber dafür Neugierig wie Oskar! Man merkt total, dass es noch so jung ist. Das ist unser erstes Ninchen Baby und wahrscheinlich wird es auch nicht das letzte sein! Es hat unsere Herzen einfach im Sturm erobert & jedes mal, wenn ich es anschaue schmelzt mein Herz auf's neue dahin... Zuckersüß! Ich bin so gespannt wie unser Kenny auf ihn/sie reagieren wird. Trotz räumlicher Trennung der beiden und ohne Blickkontakt hüpft er schon ganz aufgeregt hin und her.. Da waren unsere Bemühungen wohl umsonst & er riecht es trotzdem. Eigentlich auch kein Wunder...
Anfangs war es noch etwas ängstlich, kein Wunder, wenn man so aus dem alten Zuhause gerissen wird. Das war auch echt schlimm, dieser Gedanke. Ich habe richtig mitgelitten & habe mir dann eingeredet, dass das Ninchen eh verkauft werden sollte & wenn wir es nicht getan hätten, hätte es jmd. anderes getan.
Zur Zeit wissen wir noch nicht, wie wir den/die Kleine nennen sollen.. Bei unserem anderen Ninchen hat sich das so nach einer Woche ergeben.. Ich hoffe, wir finden bald einen passenden Namen. Vielleicht könnt ihr uns weiterhelfen...
Diese Fotos musste ich total aussortieren, damit es nicht zu viel werden. Ich könnte wirklich die ganze zeit vor ihm/ihr stehen und fotografieren. Es ist zu süß wie er/sie frisst und mit seiner/ihrer kleinen Zunge trinkt, wie es hin und her hoppelt mit den großen Hinterpfoten, die viel zu groß gegenüber dem kleinen Körper erscheinen. Ebenso wie die großen Ohren, die hin und her wackeln, meistens das eine runterhängend und das andere gespitzt. Denn es könnte ja sein, man verpasst was! Und dadurch, dass der Papa ein Langhaar ist, hat es total flauschiges Fell. Etwas kürzer als ein reines Langhaar Ninchen, aber trotzdem noch total weich und kuschelig.
Und wenn ich ihm Frisches und Heu gebe, haut er es weg wie ein Weltmeister! So klein und so verfressen! Aber wahrscheinlich hat der/die Kleine so viel Stress in diesen Tagen, dass es deshalb so viel frisst und Stress abbauen muss. Es muss sich ja auch erstmal an alles und jeden gewöhnen.
Ich werde euch über die Kastration von Kenny und die Vergesellschaftung der beiden auf dem Laufenden halten, aber nun erstmal:

Habt ihr Namensvorschläge? Dann immer her damit!

23 Briefchen :

morganleflay hat gesagt…

Aww, ist der/die/das goldig! Und so fluffig!

Tatj hat gesagt…

Ist ja etwas seltsam, dass die Züchterin euch noch nit sagen konnte, was das kleine Ding ist /:

Totaaaal süss das Kleine, habt ihr schon an Blacky gedacht? Felix passt auch zu so nem kleinen Wuschel, Felicia find ich bei ner Häsin süss :)

Liebe Grüsse,
Unsere Schweinchen würden sich übrigens über ein Besuch von dir und dein Häschen freuen, vielleicht findest du auch was leckeres für deine Ninchen? ^_^

Plueschnase Lilly hat gesagt…

Kommt das Kaninchen nach der Quarantäne dann in ein Gehege ?

mhm Namen finden ist immer schwer:D

ich würde erstmal abwarten was es ist :-)

Vanessa hat gesagt…

Oh Gott, es ist so süß und sooo flauschig! Wie kommt es denn, dass das Geschlecht noch unbekannt ist? :)
Für Kaninchen finde ich den Namen Hazel ziemlich schön - wahrscheinlich bin ich da auch ein wenig von dem Zeichentrickfilm "Watership Down" beeinflusst. ;)

Liebste Grüße
Vanessa

LoveT. hat gesagt…

Soooooo ,super süß! ich finde jedes einzelne Foto ganz ganz toll :)

LG <3

Little lion steps hat gesagt…

neeein wie niedlich und wuschelig es aussieht!
Aber hab ichs überlesen? Ist es denn ein er oder eine sie?

christine polz hat gesagt…

Oh ist das süß!! Bei solchen Fotos geht mir immer gleich das Herz auf. Kleine Tiere sind ja immer soooo putzig. ;)

Lulu hat gesagt…

Ich danke euch! Die Züchterin konnte nicht erkennen, was es für ein Geschlecht hat, weil sie nicht erfahren darin ist. War ihr erster Wurf. & ich erkenne auch nicht wirklich was, weil es einfach noch so klein ist, dass ich es nur vermuten könnte.

Fina hat gesagt…

Oh, wie knuffelig! ;D Einen passenden Namen zu finden ist glaube ich immer schwer... Mir persönlich gefallen: Bine, Joshi, Olli, Molly, ... ;))

Die Sicaa hat gesagt…

Aaaaaww wie süß *-*
Soo klein und flauschig :o :))

Name.. hm.. mir fällt auf die Schnelle leider auch keiner ein.. :/
Aber viel Erfolg noch bei der Namenssuche :)

XOXO Die Sicaa

Vanessa hat gesagt…

Vielen Dank!
Halt uns auf dem Laufenden, was den Namen angeht, ich finde sowas immer sehr interessant. :) In den Bildern könnte ich mich echt verlieren ... wenn Tiere nur nicht so viel Arbeit machen würden. :/

Fräulein Maizauber hat gesagt…

Hallo!
Danke für dein Kommentar auf meinem Blog.

Was suchst Du denn für Stoffe? :) Und wenn wo bestellst Du deine Stoffe?

Liebste Grüße, Fräulein Maizauber.

Amelie hat gesagt…

Oh mein Gott wie herzig!

gossip-gaga hat gesagt…

Er sieht aus wie ein Winnie :D Winnie würde passen :D
Total süß <3 erinnert mich an mein Kaninchen früher, war auch von derFarbe gleich, auch so ein strubbeliger, hatte jedoch keine Klappohren. :)

Vanny hat gesagt…

Süß, ich hatte auch mal ein Löwenkopfzwergkanninchen :)
Hmm... nen sie doch... mir fällt nichts ein...
Ach doch, Lina finde ich schön für ein Mädchen :)

Liebe Grüße, Vanny ♥
Leere Zeilen

Isa hat gesagt…

noch eine bloggerin aus niedersachsen ich werd verrückt, heute finde ich immer mehr :D
omg wie knuffig :) kleine kaninchen sind soo zucker süß!<3

christine polz hat gesagt…

Vielen Dank für das Kompliment! :)
Irgendwie fällt mir der Umschwung zum kalten, nassen Regenwetter und Herbst etwas schwer. Gerade war's noch so schön warm und jetzt das... da macht sich nicht gerade sooo viel Motivation breit. ^^

Greeklicious hat gesagt…

Was für ein niedlicher Zuwachs :)

Sincerely...Eva hat gesagt…

OOOOOOOHHHH mein Gott wie süss ist der bitte <3
Alles was flauschig ist, löst bei mir leichten Kreischalarm aus :D
Hast du schon einen Namen oder noch offen für Vorschläge? :)

Jessica hat gesagt…

Oh nein wie niedlich <3 So einen hätte ich auch gerne!

Ayaka hat gesagt…

Heey
Ach ja so Babykaninchen sind knuffig :) Früher hatten wir immer wieder Junge und das ist so eine wunderschöne Erfahrung! Wir waren nicht wahnsinnig kreativ mit unseren Namen... haben sie einfach Hase in einer anderen Sprache genannt... Lapin (französisch), Rabbit und Qualulu (afrikanisch)... ;)
Ganz liebe Grüsse

http://beautypeaches.blog.de/ hat gesagt…

Unser Häschen heißt Pancakes und wenn wir uns noch ein Weibchen holen, werden wir es wahrscheinlich Peaches nennen.

Lisa Lait hat gesagt…

Mein Gott, ist das Kaninchen süß. Ich hab mich auch sofort verknallt, aber ich kann mir schlecht vorstellen, dass du ihn/sie noch hergeben möchtest :)

Ich bin mir schon ziemlich sicher, dass das Tierchen schon einen Namen hat, weil der Post ist ja schon ein bisschen her :) aber ich würde für ein Mädchen Nina oder für ein Männchen Nino cool finden, weil es ja ein Ninchen ist :) oder vielleicht auch Ninchen :D

Ansonsten würde mir auch Bailey gut gefallen. Ich ärgere mich heute noch grün und blau, dass mir der Name nicht vor einem Jahr eingefallen ist, als meine kleine Katze bei uns auszog. Jetzt heißt sie Lexi :) den Namen finde ich aber auch ganz süß.

Wie heißt dein Kaninchen denn jetzt? :) und ist es ein Mädchen oder ein Männchen :)

xo Lisa