Sonnenverbot...

Hallo ihr Lieben,
wie schön es gestern bei uns war! Traumhaft.. Also hieß es ohne nachzudenken: ab in die Sonne! & schwubs habe ich etwas an Bräune getankt. Da ich halb Südländerin bin, bekomme ich auch keinen Sonnenbrand (denke mal es hat damit zu tun). & damit ich auch keinen Sonnenstich bekomme, für den ich dafür umso mehr anfällig bin, habe ich natürlich eine Kopfbedeckung getragen.
Diese Nacht wurde mir aber dann total speiübel. Es war kaum auszuhalten! Dazu kommen noch Kopf- und Nackenschmerzen + Sehschwäche wegen dieser. Also ab zum Arzt & da war er wieder, der Sonnenstich. Trotz Kopfbedeckung & so lange war ich nun auch nicht in der Sonne. Meine Mama ist auch so anfällig dafür.. Vielleicht Vererbung? Auf jeden Fall heißt es die nächsten Tage NICHT in die Sonne, Medikamente einnehmen, ausruhen, kalte Tücher auf das Haupt & viel Wasser trinken. Es ist 18:15 Uhr & ich habe schon 3 Liter an diesem Tag getrunken.
Sonnenstiche sind wirklich nicht zu unterschätzen. Durch die Hitze, die auf den Kopf knallt, kommt es zu einer Irritation des Hirns, welche Entzündungsreaktionen im ganzen Körper auslöst. Menschen, die dünnes Haar haben sind öfter betroffen, da dieses keinen guten Schutz des Hirns bietet. & wie ihr wisst, sind meine Haare ziemlich dünn. Leider. Also Leute, macht es nicht so wie ich & passt bitte besser auf. Auch wenn ihr keinen Sonnenbrand bekommt, den Sonnenstich kann theoretisch jeden treffen. Ich hoffe, die Beschwerden hören ganz bald auf.
Jetzt möchte ich mich noch bei euch bedanken. Dafür, dass euch meine erste Danbo Story gefallen hat. Ich war mir echt unsicher, ob ich den Artikel veröffentlichen sollte oder nicht. Auch wegen der Schreibweise. Und wegen dem Inhalt, da ich dieses Erlebnis wirklich hatte. Aber durch Danbo ist es, meiner Meinung nach, niedlich verpackt.

15 Briefchen :

Maria hat gesagt…

Ich wünsche dir gute Besserung. :)

Ich habe mich heute auch gesonnt & hoffe, dass ich mal etwas brauner werde.^^

Little lion steps hat gesagt…

oh sonnenstich kenne ich. böse, sehr sehr böse!
hatte ich in meinem spanienurlaub.
bin eigentlich ein sehr heller typ, aber seit damals kann ich jetzt dafür in die sonne und krieg keinen sonnenbrand mehr. auch sehr komisch aber ganz nützlich gg

Lulu hat gesagt…

Danke Maria!

Little lion steps: Na, dann hat sich das Leiden ja immerhin gelohnt :)

Svetlana hat gesagt…

ganz ganz gute besserung :)

habe manchmal einen sonnenstich und es ist schrecklich, habe dann immer kopfweh. trinke deshalb schon vorbeugend immer viel wasser wenn cih in die sonne gehe ;)

aber wenn es bei deiner mutter auch so ist helfen vermutlich die normalen tricks und tipps auch nicht besonders viel :(

lg
svetlana

Svetlana hat gesagt…

ganz ganz gute besserung :)

habe manchmal einen sonnenstich und es ist schrecklich, habe dann immer kopfweh. trinke deshalb schon vorbeugend immer viel wasser wenn cih in die sonne gehe ;)

aber wenn es bei deiner mutter auch so ist helfen vermutlich die normalen tricks und tipps auch nicht besonders viel :(

lg
svetlana

katiy hat gesagt…

oh dankeschön:* die geschichte ist wirklich super, gut dass du sie veröffentlicht hast:)
liebst katiy♥

katiy hat gesagt…

* oh nein und gute besserung!:)

Rowan Reiding hat gesagt…

Such a bummer you can't enjoy the sun now! Get well soon!

Love,

Rowan

Personal Style Blog www.redreidinghood.com
Hardloop Blog: www.chicksrunningonkicks.com

Leni hat gesagt…

sonnenstich ist wirklich nichts schönes... gut, dass ich gar nicht anfällig dafür bin und teilweise 3 stunden in der sonne liegen kann, ohne dass ich etwas merke.
<3

Heidi hat gesagt…

Danke dir :)
Liegt vielleicht auch daran, dass das meine Naturhaarfarbe ist;)

Gute Besserung wünsch ich dir ;)

Carlin hat gesagt…

Wow, das geht ja mal schnell.. Gute Besserung!!!

Lulu hat gesagt…

Ihr seid so lieb, ich danke euch :) Heute geht es schon ein wenig besser als gestern!

Siska hat gesagt…

oh sonnenstiche sind total ätzend, habe ich auch oft. gute besserung!

Vanessa Hertwig hat gesagt…

Hei ♥
Ich würde mich sehr freuen,
wenn du mal auf meinem Blog vorbeischaust.
Ich bin noch ganz neu &
würde mich über gegenseitiges Verfolgen &
Verbesserungsvorschläge sehr freuen !

http://vanessarosei.blogspot.de

Vera hat gesagt…

Oh nein, du Arme! Hoffentlich geht es dir bald wieder besser, wünsche dir gute Besserung! Deine Haare sehen übrigens gar nicht dünn aus, sondern sehr schön und voluminös :)

Liebe Grüße!