My first Danbo Story...

Ihr Lieben, da will man mal ausschlafen & was passiert? Der kleine Danbo kann es kaum erwarten sich mit mir an den PC zu setzten & über seine Story zu berichten. Der Kleine hat wirklich einiges durchgemacht die letzten Tage..

& zwar fing alles so an, dass Danbo vor ein paar Tagen nachts in mein Zimmer geschlichen kam & vorsichtig hinter der Tür hervor guckte..

Dann raste er auf einmal ganz schnell zu meinen Hello Kittys, die sich natürlich erschrocken haben, da sie schon schliefen.. Aufgeregt und verängstigt erzählte er ihnen, dass er einen unglaublich schrecklichen Albtraum hatte...
Die Kittys waren natürlich neugierig. So erzählte er, dass er eine große Gestalt vor seinem kleinen Bettchen sitzen sah. So in Menschengröße, als er schlief. Im Schneidersitz, das konnte er erkennen. Aber diese Gestalt hat ganz grell geleuchtet. Sie hatte auch kein Gesicht. Er konnte nicht mal einen richtigen Körper erkennen. Nur die Umrisse. Ganz im Gegenteil von dem restlichen Raum. Der war deutlich zu erkennen. Wie immer sah er aus. Alles stand dort, wo es sein sollte.
Es starrte ihn an und bewegte sich kein bisschen. Aber als die Gestalt merkte, dass er seine Äuglein aufmachte, bewegte sie ihren Arm. Sie bewegte ihn langsam.. immer weiter zu Danbo! Sie streckte ihre Hand aus... und legte sie auf  seine Schulter... Er spürte die Hand ganz deutlich! Zu deutlich. In dem Moment hat der Kleine sich so erschrocken, dass die Gestalt auf einmal weg war. Sie war nicht mehr da. Von nun auf jetzt. Der Traum war einfach so real!

Die Kittys haben ihm angeboten mit in ihr Bettchen zu schlüpfen, doch Danbo brauchte Licht. Anders könnte er nicht einschlafen. Deshalb machte er sich auf die Suche und fand schließlich meine Herzchen Lichterkette. Da er so wuselig war, hat er sich natürlich verhäddert. Der Arme..

Nach einigem Entwirren sank Danbo erschöpft in das kuschelige Bettchen & schlief sofort ein...

Leider hat Danbo in der nächsten Nacht Angst gehabt, dass diese Gestalt wieder vor seinem Bettchen saß. Er traute sich nicht einzuschlafen. Und gerade dann, wenn er es endlich geschafft hat, knallt es hinter ihm. Als würde jemand ihn erschrecken wollen. Sogar der Hund wurde davon wach. Das war ganz sicher kein Traum! Danbo hatte wirklich mit sich zu kämpfen, die letzten Nächte. Aber dann er sich immer wieder ganz tapfer in Gedanken sagte: Ich habe keine Angst mehr vor dir! Wenn du hier sein willst, dann sei tagsüber hier. Nachts will ich meine Ruhe haben! & seit dem konnte er wieder seelenfriedlich sein Schläfchen machen.

Habt ihr auch manchmal solche Träume, die euch tagelang beschäftigen?

14 Briefchen :

Kathi B. hat gesagt…

Zuckersüß! Find deine Story sehr gelungen. Hadere noch mit mir, mir auch einen Danbo zu bestellen. Aber er ist so teuer... hab ihn selbst gebastelt. Ist nicht so beweglich leider.

Lulu hat gesagt…

Vielen Dank! Mein Danbo habe ich auch selbst gebastelt.. Da hast du vollkommen recht.. Leider :/

Plueschnase Lilly hat gesagt…

Meiner hat mich ca. 18 euro gekostet.
also ich finde das ist noch total im Rahmen, wenn ich lese das manche 40 Euro ausgeben mussten .. O.o

Little lion steps hat gesagt…

ich liebe danbos! man kann mit ihnen einfach soviel machen!
ich hab unzählige fotos auf meiner festplatte, vielleicht sollte ich ja auch mal welche posten ;)

super süße geschichte hast du da auf jeden fall gezaubert <3

Lulu hat gesagt…

Little lion steps: Jaa das wär echt toll! *.* Danke, aber gezaubert war sie nicht wirklich.. ist eher was Wahres dran :)

Nine hat gesagt…

Ach süß,die sind ja wirklich zu niedlich,ich überlege mir sogar,einen zweiten zu holen :-)

Yannick hat gesagt…

ich will auch endlich einen haben :0

Schau doch mal wieder bei mir vorbei, würde mich freuen! :)
Liebste Grüße, libertywalk.de

Plueschnase Lilly hat gesagt…

Habe meine Danbo aus Ebay (eliveshop), jedoch musste ich den selber zusammen bauen.

Der Shop bietet momentan aber keine Danbo´s mehr an.

lg

Sarina hat gesagt…

Soo süß, die Geschichte wie auch die Fotos :) <3

katiy hat gesagt…

süß:) ich wollte auch unbedingt ein danbo haben, ist dann aber irgendwie doch nichts geworden:P
schöne bilder:) liebst katiy♥

CherryPrincess hat gesagt…

Du machst sooo tolle Fotos!
Danbo sieht so niedlich aus! :)

Patrizia hat gesagt…

Wow die Bilder sind super süß! Und die Geschichte dazu auch :)
Patrizia

http://elle-la.blogspot.de/

Katta hat gesagt…

Ich mag die Eindrücke auf deinem Blog total gerne. Sowas inspiriert einen sehr, meine Liebe. <3

Allerliebste Grüße,
HOLYKATTA

Katta hat gesagt…

Ich mag die Eindrücke auf deinem Blog total gerne. Sowas inspiriert einen sehr, meine Liebe. <3

Allerliebste Grüße,
HOLYKATTA