Teststrähne - directions rubine

Ihr Lieben, ja ich habe es gewagt. Zumindest an einer Teststrähne :D & zwar habe ich mir die Farbe von la riche directions rubine einfach auf mein braunes Haare gegeben. Ohne zu bleichen. Ich habe die Farbe 30 min. einwirken lassen. Mir ist aufgefallen, dass die Farbe im Licht total knallig Rot ist. Wenn das Haar jedoch nicht im Licht ist, ist die Farbe auch kaum zu erkennen & es sieht eher Lila aus.. Wenn es nur etwas im Licht ist, dann so wie auf dem Bild. Keine Ahnung wie das zustande kommt. & das ist dabei raus gekommen...

Wie findet ihr das Ergebnis?

3 Briefchen :

rouven hat gesagt…

hm, find ich irgendwie ein bisschen seltsam. keine richtige haarfarbe irgendwie..

Greeklicious hat gesagt…

mir gefällt es nicht so, ich hatte auch mal Rubin. Meine Haare sahen komisch damit aus.

Plueschnase Lilly hat gesagt…

..hat leider nur einen "violetten schimmer"..

ich finde das leider auch immer sehr schade, das mein bei dunklem haar immer viel bleichen muss, damit man auch andere Farben gut sehen kann.

Ich habe ja auch nur ein schönes Rot, weil ich meine Haare vorher heller mache =/