Spruch + Bild

Ihr Süßen. Ich hoffe ihr hattet eine erholsame Nacht :)
Heute gebe ich euch mal etwas zum Nachdenken.. Ich wollte so ein Bild schon lange mal versuchen nachzumachen. Hatte es irgendwo im Internet entdeckt und fand es einfach toll. Vorallem finde ich die Aussage dieses Bildes sehr stark. Ich denke ihr werden verstehen, was ich damit sagen will :)

Zu mir: Ich kann mich kaum daran erinnern, dass ich mal ganz zufrieden mit mir selbst war (vom Äußeren gesehen). Andauernd hab ich etwas auszusetzen.. Manchmal fühle ich mich wie eine Cheerleaderin aus diesen ganzen amerikanischen Filmen. Wisst ihr was ich meine? Hier ist das, dort ist das, da noch etwas und eigentlich und aber will man alles am liebsten anders haben, als es ist
Ist das nicht totaler Schwachsinn? ...Denke ich mir dann ein paar Stunden später (oder Tage, manchmal auch Wochen).... Mal im Ernst, wer ist schon Barbie? Sie wird als perfect bezeichnet. Fakt ist aber: Sie ist magersüchtig, klatscht sich viel zu viel Make-up in's Gesicht und ist jetzt auch noch Single, weil ihr Freund sie verlassen hat..

...Aber irgendwie komme ich nicht davon weg immer wieder und wieder irgendetwas zu bemäkeln...

Kennt ihr dieses Gefühl?

10 Briefchen :

Mialinable hat gesagt…

...ich glaube ganz stark daran, dass es bei den weiblichen Wesen ein Gen daran schuld ist, dass wir IMMER irg'was an uns zu bemängeln haben.

Also ich kenne das Problem ziemlich gut. Und wenn man mit dem einen zufrieden ist, dann findet man wieder irg'was anderes, was man an sich verbessern möchte...

Grüßle
Die Marry

Juliet hat gesagt…

jaja die barbie.
ein fehler diese erfunden zu haben für das selbstwert gefühl der mädels. schon als ich klein war wollte ich eine barbie sein!..
tolles bild:)

Maike' hat gesagt…

ich bin auch manchmal unzufrieden mit mir, vorallem, wenn ich zu viel Zeit habe, weil ich dann darüber nachdenke, aber ich kann eh nichts ändern.
& Barbie mochte ich noch nie so sehr! selbst wo ich ganz klein war, hab ich nie mit barbie gespielt, weil sie mir zu perfekt war. Kleine Fehler und makel machen die hübschen menschen aus! & ich finde dich hübscher als Barbie! ;) ♥

Annie Waits hat gesagt…

ich kenne kein mädchen, keine frau, die 100%ig mit sich zufrieden ist. es gibt IMMER etwas, was einem nicht gefällt. immer etwas zum meckern.
aber das gehört nun mal zum leben. das heißt ja nicht, dass man wie eine barbie aussehen will (außer diese seltsame frau, die tatsächlich aussehen will wie barbie und sich unzählige male dafür unters messer gelegt hat und es noch öfter tun wird).
bei mir ist es immer von der tagesform abhängig. bin ich gerade frisch vollgefressen, denke ich, ich hab nen bauch wie im 8. monat einer schwangerschaft. habe ich gerade hunger, glaube ich den eingefallenen, knochigen bauch einer magersüchtigen zu haben. und in realität unterscheidet sich der bauch kaum bis gar nicht :D
solange man sich nicht bei einer größe von 1,70m mit 50 kilo noch zu fett fühl, ist das ganze halb so wild und gehört, wie gesagt, zum leben dazu.
nur was das mit film-cheerleadern zu tun hat, versteh ich nicht ganz. ich hatte immer den eindruck, dass sie in den (teenie)filmen immer das "perfekte" verkörpern und gleichzeitig auch so von sich denken. ;)

LG ...and so Annie waits

Lulu hat gesagt…

Maike du süße, daanke xD

Annie: Ich habe Filme gesehen, wo die Cheerleader unter sich alles bemängelt haben, was es zu bemängeln gibt. Deshalb denke ich so :)

& Danke für eure Kommentare :)

Cherrii hat gesagt…

das bild ist voll toll.
würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest :)
vllt hättest du dann auch lust auf gegenseitiges verfolgen?
http://blackcherrii.blogspot.com/

Suvarna Gold hat gesagt…

:) bitte

Lisa hat gesagt…

Huhu bin dir gefolgt :)

corazón hat gesagt…

das bild sieht echt super aus, ist dir gut gelungen. ich glaub auch das man immer was zum bemäkeln hat, das hört wahrscheinlich nie auf ^^, wichtig ist nur das man auch phasen hat wo man sagt, dass man sich wohl fühlt, und mal die haare und das makeup sitzen :D

clumsy hat gesagt…

ok, der post ist schon was älter aber egal, ich mag ihn, ich glaube niemandem geht es nicht manchmal auch so (: