Kuchen in 10 Minuten?

Hallo ihr Süßen,
es ist mal wieder Zeit für ein Rezept ! Als ich vorhin mal wieder auf dem Blog von Shelly   vorbeigeschaut habe, ist mir dieser Kuchen in's Auge gefallen. Ich dachte mir, dass musst du mal ausprobieren!
                                                                             Ihr Rezept ging so: 
4 EL Mehl
4 EL Zucker
4 EL Kakao
2 EL Ei
3 EL Milch
1/2 Döschen Vanille Aroma 
                                                                                     Und zum Schluss ein paar Schokostückchen

Dies habe ich auch so befolgt. Beim Verrühren ist mir jedoch aufgefallen, dass die Masse viiel zu trocken war, deshalb habe ich noch etwas mehr Milch reingeschüttet. Für das Döschen Vanille Aroma habe ich ein Päckchen Vanillezucker genommen. Danach habe ich alles in eine Tasse gefühlt und für 3 Minuten bei 800 Watt in die Mikrowelle gestellt. & das ist das Ergebnis:

Es hat soooo lecker gerochen und ausgesehen. So richtig schokoladig Naja.. aber der Rest war eher so ..naja.. Anfangs wusste ich nicht, wie ich den Kuchen finden soll.. aber nach einer Weile habe ich gemerkt, er war immernoch zu trocken und so richtigen Geschmack hatte er auch nicht . So etwas habe ich noch nie zuvor gegessen! Auf jeden Fall kann ich ihn leider nicht weiterempfehlen... Aber ein Versuch was es wert, oder?

()( )( )( )( ) Herzchen
Für dieses Rezept/ den Kuchen kann ich leider nur ein Herzchen vergeben, welches ich für die schnelle und unkomplizierte Herstellung vergebe. 


9 Briefchen :

hannahbloggt hat gesagt…

man ich hab mich voll auf nen perfekten kuchen gefreut :( naja aber danke für deinen ehrlichen erfahrungsbericht!

Mari hat gesagt…

sieht aber auf jeden fall lustig aus :)

Jasmin A. hat gesagt…

vielen Dank für deinen Kommentar :)

*KAT* hat gesagt…

Hallöchen :)

danke für das liebe Kommentar. Bei Katzen ist das so eine Sache mit dem Kratzen. Meiner hat unsere Couch auch ganz schön bearbeitet. Wir haben uns jetzt eine neue bestellt und haben auch schon bissle Angst drum. Das musst du einfach ausprobieren. Auf jeden Fall brauchst du einen Kratzbaum, dass er noch eine richtige Alternative hat. Meistens nutzen sie dann lieber die. Leider hatten wir am Anfang noch keinen und deswegen hatte er sich an die Couch gewöhnt :(
Ich hoffe dir ein bisschen geholfen zu haben. Du kannst mich jederzeit fragen.

Liebe Grüße
KAT

Ina hat gesagt…

das ist ja was echt witziges xD
schade dass er nicht geschmeckt hat!

Lala ♥ hat gesagt…

also meiner hat total lecker geschmeckt, wenn man lust hat kann man ihn auch mit anderen sachen verfeinern.
ja hab deine post schon gesehen :D
sieht eig. ganz schokoladig aus ;)

Derya hat gesagt…

hahaha, das mach ich mir auch immer :D
Ps: Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, hab es seit kurzer Zeit :D

♔ Shelly Mariah ♔ hat gesagt…

Ich fande meinen "Kuchen" auch nicht lecker. ^^ Da nehm ich mir dann doch die Zeit für ein richtiges Kuchen Rezept fürn Ofen! :D Hihi ♥

Im übrigen → TOLLER BLOG <3

Viktoria hat gesagt…

hab ich auch schon mal probiert ist aber leider auch nix geworden...echt schade :-/