Du hast Spliss? Finger weg von der Haushaltsschere! :)


                                       Hallo meine Lieben,
Ich hoffe ihr habt gestern alle fleißig eure Schuhe geputzt
Also was ich euch berichten wollte ist, dass ich vor kurzem gehört habe, dass es schädlich sein soll, wenn man die Haare mit einer normalen Hausschere schneidet. Ich hab mich immer mehr gewundert, warum meine Haare nicht gesünder werden, obwohl ich sie kaum noch glätte, kein Haarspray oder ähnliches Zeugs benutze, regelmäßig die Spitzen und Spliss schneide. Der Grund soll nun der sein, dass ich natürlich die normale Haushaltsschere dafür benutzt habe. Ich hatte keine Ahnung, dass sie den Spliss angeblich auch noch unterstützen soll und die Haare dadurch sich noch mehr spalten und abbrechen. Der Grund ist, dass die Schere zu stumpf ist. Deshalb habe ich einen Friseurbedarf in der Umgebung aufgesucht und mir eine richtige Friseurschere gekauft. Allerdings wollte ich nicht so sehr viel dafür ausgeben. Ca. 20 € haben meiner Meinung nach vollkommen gereicht. Nun bin ich mal gespannt, ob die Schere besser ist. :)


Wusstet ihr schon davon?
(Oder war nur ich so unwissend :D)

4 Briefchen :

Mari hat gesagt…

das wusste ich auch noch ncht!aber gut zu wissen!

Lulu hat gesagt…

Dann bin ich ja zum Glück doch nicht die einzigste :)

*la fille blonde hat gesagt…

Irgendjemand hatte mir das mal gesagt, deswegen geh ich immer brav zum Friseur und hab noch nie meine Haare selbst geschnitten :)

Luisa hat gesagt…

hab ich noch nie gehört... aber klingt eigentlich schon plausibel... und schneidest du deine spitzen wirklich komplett selbst? ich geh immer zum friseur dazu... schneide nur ab und zu meinen pony mit ner kleiner nagelschere, weil der pony immer schon nach 1 - 2 wochen wieder in die augen hängt :-)

http://erdbeerplunder.blogspot.com